Ansprechpartner

Mario Fröhlich

Telefon: 07131 / 64 98 066
Telefax: 07131 / 64 98 085

anfragen@cic-castella.de

Kontakt aufnehmen

Haus zum Kauf

Kaufpreis 315.000 €
Adresse 74219 Möckmühl / Züttlingen
Wohnfläche ca. 107,38 m²
Nutzfläche ca. 50,34 m²
Grundstücksfläche ca. 868 m²
Zimmer 4
Objekt-Nr. 353

Käuferprovision

4,165 % inkl. MwSt.

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf 178,30 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch inkl. Warmwasser
Hauptenergieträger Öl
Heizungsart Zentralheizung
Primärenergieträger OEL
Baujahr (Energieausweis) 1969
Energieeffizienzklasse F
Gültig bis 30.11.2031

0200400+

Ausstattung

Anzahl Badezimmer 2
Anzahl Etagen 2
Anzahl Stellplätze 1
Anzahl Terrassen 1
Baujahr 1969
Bauweise Massiv
Befeuerungsart Öl
Heizungsart Zentralheizung
Kabel/Sat-TV
Garagenanzahl 1
verfügbar ab nach Vereinbarung
Verkaufstatus offen
Zustand teil/vollrenovierungsbedürftig

Anlagen

Haus zum Kauf in Möckmühl / Züttlingen
Älteres Einfamilienhaus in Hanglage in ruhigem Wohngebiet

offen

Lagebeschreibung

Dieses Einfamilienhaus befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet des Möckmühler Ortsteils Züttlingen.

In Züttlingen selbst befinden sich ein Bäcker, eine Tankstelle, Frisörsalons und eine Bank.
Alle weiteren Geschäfts des täglichen Bedarfs, sowie Ärzte, Schulen etc. befinden sich in Möckmühl, keine 5 Minuten Fahrweg entfernt von Züttlingen.

Kleine Fachgeschäfte und die gastfreundlichen Wirte des heute ca. 8000 Einwohner zählenden Städtchens sind einen Besuch wert. Viel Lebensqualität, Lebensfreude und Flair genießen hier die Einwohner. Darüber hinaus ist Möckmühl Standort von vier namhaften Lebensmitteldiscountern, die in wenigen Minuten zu erreichen sind. Über 30 Vereine bieten nahezu jedem die Möglichkeit, seine Freizeit in einer Gemeinschaft zu gestalten und dabei seinem Hobby nachzugehen.

Möckmühl ist familienfreundlich. Auch das Angebot an Kindergärten und Schulen ist umfassend: Neben der Grundschule können hier die Kinder auch die Hauptschule mit Werkrealschule, die Realschule oder das Gymnasium besuchen. Für die Freizeitgestaltung stehen drei Sporthallen, Sportplätze, Tennisplätze, eine Tennishalle und ein Hallenbad offen.

Trotz der landschaftlichen Idylle ist die Anfahrt nach Möckmühl verkehrstechnisch sehr günstig an der A81 zwischen Heilbronn und Würzburg, nicht weit vom Autobahnkreuz Weinsberg und der A6 entfernt.

Quelle: Moeckmuehl.de

Objektbeschreibung

Das hier zum Verkauf stehende Einfamilienhaus wurde 1969 in massiver Bauweise und in Hanglage errichtet.

Das Haus besteht aus einem Untergeschoss, welches auf Straßenniveau liegt und u. a. die Einzel-Garage umfasst, einem Erdgeschoss auf Gartenniveau und einer nicht ausgebauten Bühne (max. Raumhöhe 1,50m).

Beheizt wird das Haus durch eine Öl-Zentralheizung von 1997 (Fabrikat: Vaillant).

Zusätzlich befindet sich im Wohnzimmer ein offener, gemauerter Kaminofen, der eine wohlige Wärme in die Räume bringt.

Hinter dem Haus, auf der Südseite, befindet sich der große Garten, der in Hanglage angelegt wurde und unzählige Möglichkeiten der Gestaltung bietet. Für Menschen mit grünem Daumen, vor Allem im Sommer, ein absolutes Highlight.

Zum Haus gehört eine Einzel-Garage mit elektrischem Tor, die Bestandteil des Untergeschosses ist.

Ausstattung

Das Haus ist in einem gepflegten, aber dennoch renovierungsbedürftigen, Zustand.

Der nach Norden ausgerichtete Balkon wurde 2001 komplett geschlossen, sodass eine ganzjährige Nutzung möglich ist. Durch die vollflächigen Fenster, die angebracht wurden, hat man trotzdem noch die Möglichkeit, im Sommer sehr viel Frischluft herein zu lassen.

Die nach Norden ausgerichteten Fenster sind aus Kunststoff, 2-fach verglast und wurden 2007 getauscht. Die restlichen Fenster sind ursprüngliche Holzfenster.

Das Dach des Hauses ist mit einer 16cm-Zwischensparrendämmung ausgestattet. Die Fassade ist ungedämmt und enthält teilweise Eternit-Platten.

Die Pergola auf der Südseite des Hauses wurde nachträglich angebaut, 2019 mit einem neuen Dach ergänzt und kann bei Bedarf problemlos relativ einfach wieder entfernt werden.

Sonstiges

Für eine Bearbeitung Ihrer Anfrage bitten wir Sie, uns Ihre vollständigen Kontakt- und Adressdaten per Anfrage über ein Immobilienportal oder unsere Homepage zu übermitteln. Wir benötigen zwingend Ihre schriftliche Anfrage - bitte sehen Sie von einem Anruf vorab ab.

Wir prüfen die, sich in unseren Angeboten befindlichen, Angaben sorgfältig. Trotzdem können wir für die Vollständigkeit und Richtigkeit dieser keine Haftung übernehmen.

Die Erwerbsnebenkosten (Grunderwerbsteuer, Notar und Makler) betragen ca. 10,5 % aus dem Kaufpreis. Bitte planen Sie diese und die notwendigen Renovierungskosten deshalb in Ihr Budget ein.

Wir haben einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer abgeschlossen. Sofern es sich beim Auftragsobjekt um ein Einfamilienhaus oder eine Wohnung handelt, beanspruchen wir gemäß §656 c BGB von der Käuferseite eine Provision in gleicher Höhe, wie mir der Verkäuferseite vereinbart.

Die Provision wird am Tage der notariellen Beurkundung zur Zahlung fällig.

Zu guter Letzt:
Wir verkaufen oder vermieten selbstverständlich auch sehr gerne Ihre Immobilie. Das erste Gespräch bei Ihnen oder in unseren Büroräumen ist kostenlos und unverbindlich - wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Weitere Immobilienangebote

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.