Ansprechpartner

Ines Sammet

Telefon: 07131 / 89 89 152
Telefax: 07131 / 64 98 085

anfragen@cic-castella.de

Kontakt aufnehmen

Haus zum Kauf

Kaufpreis 649.000 €
Adresse 71543 Wüstenrot
Wohnfläche ca. 254,50 m²
Nutzfläche ca. 341 m²
Grundstücksfläche ca. 1.093 m²
Zimmer 7
Objekt-Nr. 254

Käuferprovision

4,76 % inkl. MwSt.
Die Provision wird am Tage der notariellen Beurkundung zur Zahlung fällig.

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf 184,30 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger Öl
Baujahr (Energieausweis) 1981
Energieeffizienzklasse F
Gültig bis 12.03.2029

0200400+

Ausstattung

Anzahl Badezimmer 3
Anzahl Balkone 3
Anzahl Etagen 2
Anzahl Schlafzimmer 6
Anzahl separate WCs 1
Anzahl Stellplätze 2
Anzahl Terrassen 1
Baujahr 1980
Befeuerungsart Öl
Heizungsart Zentralheizung
Kabel/Sat-TV
Garagenanzahl 2
verfügbar ab nach Vereinbarung
Verkaufstatus offen
Zustand gepflegt

Haus zum Kauf in Wüstenrot
Verbinden Sie Wohnen & Arbeiten auf ca. 1093 m² - Grundstücksfläche

offen

Lagebeschreibung

Wüstenrot mit seinen rd. 6.800 Einwohnern liegt im Südosten des Landkreises Heilbronn. Mitten im Naturpark Schwäbisch Fränkischer Wald gelegen und eingebettet zwischen Lautertal und Brettachtal hat sich die Gemeinde Wüstenrot in den vergangenen Jahren zu einem beliebten Freizeitziel mit anerkanntem Erholungswert entwickelt. Durch seine verkehrsgünstige Lage an der Bundesstraße 39 zwischen Heilbronn, Öhringen, Schwäbisch Hall und Backnang gilt Wüstenrot als Nahtstelle zu den Landkreisen Schwäbisch Hall, Rems-Murr und Hohenlohe.

Neben seiner reizvollen und abwechslungsreichen Landschaft hat die Gemeinde Wüstenrot selbst wichtige Bedingungen für eine hohe Lebens- und Wohnqualität geschaffen. Mit zahlreichen Projekten gestalten die Gemeinde Ihre Zukunft. Die Themen „Energie“ sowie Bildung und Betreuung“ stellen dabei zwei Schwerpunkte dar. Mit vielfältigen und qualitativ hochwertigen Bildungs- und Betreuungsangebote fördert Wüstenrot junge Familien in der Gemeinde. So wurden in den vergangenen Jahren die Betreuungsangebote für Kinder immer weiter ausgebaut und an den Bedürfnissen der Familien ausgerichtet. Derzeit gibt es in der Gemeinde 5 Kindergärten, darunter eine Kinderkrippe sowie die Grundschule in Neuhütten und die Georg-Kropp-Gemeinschaftsschule.

Quelle: www.gemeinde-wuestenrot.de

Objektbeschreibung

Sie sind selbstständig und möchten Wohnen und Arbeiten auf einem Grundstück verbinden bzw. haben ein platzintensives Hobby? Dann könnte diese Immobilie die Richtige für Sie sein.

Auf dem ca. 1093 m² großen Grundstück befindet sich neben einem Einfamilienhaus mit rund 254 m² Wohnfläche, eine unbeheizte (Event-) Scheune mit ca. 225 m² Nutzfläche im Erdgeschoss sowie einer zusätzlichen Empore.

Das Wohnhaus wurde 1980 in massiver Bauweise erstellt. Die Heiz- & Warmwasserversorgung erfolgt über eine Öl-Zentralheizung (Fabrikat Viessmann) aus dem Jahr 2003. Zusätzlich hierzu verfügt die Immobilie über eine Solaranlage mit Flachkollektoren, welche die Warmwasserbereitung positiv unterstützt. Im Jahr 2003 erfolgte die Neueindeckung des Satteldaches mit Biberschwanzziegeln sowie die Dachdämmung mit Mineralwolle.
Ebenfalls wurden 2003 die beiden Dachgauben, der Erker im Essbereich und der Balkon auf der Nordseite angebaut.

Im Erdgeschoss befindet sich der Treppenaufgang zu den Wohnräumen, Heiz- & Öllagerraum, ein Kellerraum, Wäsche- und Trockenraum, ein großzügiges Gästezimmer mit kleinem Bad sowie eine vom Haus zugängliche Doppelgarage.

Im Obergeschoss erwartet Sie der Essbereich mit Erker, welcher den Essbereich mit Licht durchflutet. Durch die offene Gestaltung, gelangen Sie direkt vom Essbereich in den Wohnbereich, welcher über einen gemütlichen Kaminofen und Zugang zum Balkon (Ost) verfügt. Ebenfalls im Obergeschoss befinden sich ein Schlafzimmer, ein Arbeitszimmer, die Küche mit Speisekammer, ein Tageslichtbadezimmer mit Dusche und Wanne sowie das Gäste-WC.

Im Dachgeschoss befindet sich von den Räumlichkeiten prinzipiell eine zweite Wohnung, diese kann aufgrund der aktuellen Treppenhaussituation jedoch nicht separat vermietet werden. Sie bietet sich jedoch perfekt für mit im Haus wohnende Familienmitglieder (erwachsene Kinder, Eltern) als eigenes Reich an.
Im Dachgeschoss befinden sich drei Zimmer, hiervon eins mit Zugang zum Ost-Balkon, die Küche mit Essecke sowie ein Badezimmer, welches jedoch noch nicht vollständig ausgebaut ist. Hier kann der neue Eigentümer die Wand- & Bodenbeläge sowie die Sanitäreinrichtungen nach eigenen Wünschen gestalten.
Bitte entnehmen Sie die genaue Aufteilung den beigefügten Grundrissen.

Die Scheune,wurde im Jahr 1996 in Holzständerbauweise errichtet und im Jahr 2003 durch einen Anbau an der Nord und Ostseite erweitert.
Das Dach der Scheune ist als Satteldach mit Holzdachkonstruktion und Trapezblecheindeckung ausgeführt. Die Scheune ist nicht gedämmt und unbeheizt. Die Strom und Wasserversorgung erfolgt über den Anschluss des Wohnhauses. Die Scheune ist derzeit aufgeteilt in zwei größere Bereiche (ca. 120 m² und ca. 63 m²), drei Lagerräume, einen "Riegel" mit den Toilettenanlage sowie einen Raum für die Technik der PV-Anlage.
Die Photovoltaikanlage mit einer Nennleistung von 12,4 kWp ist seit Ende 2009 in Betrieb. Die Einspeisevergütung beträgt aktuell netto 43,01 Cent/ kWh.

Ausstattung

Wohnhaus:
+ Öl-Zentralheizung (Fabrikat Viessmann, BJ 2003) mit Unterstützung durch eine Solaranlage
+ Fußbodenheizung im Essbereich und Badezimmer im OG
+ Kaminofen im Wohnbereich
+ Stuckdecke im Wohnzimmer
+ Ost-Terrasse im EG
+ zwei Balkone im OG (Nord & Ost)
+ Ost-Balkon im DG
+ Doppelgarage

Zur Einschätzung des Ausstattungsstandards möchten wir Sie bitten, die beigefügten Bilder zu beachten.

Scheune:
+ zwei elektrische Sektionaltore
+ Toiletten vorhanden
+ Holzständerbauweise
+ Dachkonstruktion aus Holz mit Trapezblech
+ Strom- & Wasserversorgung über das Wohnhaus
+ Photovoltaikanlage mit einer Nennleistung von 12,4 kWp

Sonstiges

Für den östlichen Nachbarn ist ein Geh- und Fahrrecht auf dem Grundstück des Wohnhauses im Grundbuch eingetragen.

Für den derzeitigen Eigentümer ist ebenfalls ein Verkauf des Wohnhauses ohne die Scheune denkbar.
Beachten Sie hierzu bitte unser Immobilienangebot Nr. 257 "Gepflegtes Einfamilienhaus mit über 250 m² Wohnfläche | Doppelgarage | 3 Balkone + 1 Terrasse".

Der Energieausweis ist in Bearbeitung und wird bei der Besichtigung vorgelegt.

Wir prüfen die, sich in unseren Angeboten befindlichen, Angaben sorgfältig. Trotzdem können wir für die Vollständigkeit und Richtigkeit dieser keine Haftung übernehmen.

Die Erwerbsnebenkosten (Grunderwerbsteuer, Notar und Makler) betragen ca. 11,5 % aus dem Kaufpreis. Bitte planen Sie diese und die notwendigen Renovierungskosten deshalb in Ihr Budget ein.

Für eine schnelle Bearbeitung Ihrer Anfrage bitten wir Sie, uns Ihre vollständigen Kontakt- und Adressdaten zu übermitteln.

Weitere Immobilienangebote

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.