Mitglied im Immobilienverband Deutschland

 

Immobilienverband Deutschland

Rund 6.000 Mitglieder zählt derzeit der Immobilienverband Deutschland (IVD) und ist damit der größte deutsche Unternehmensverband der Immobilienwirtschaft.

Mitglieder sind neben Immobilienmaklern auch Immobilienverwalter, Bauträger, Sachverständige, Finanzdienstleister und Sonstige in der Immobilienwirtschaft tätige Unternehmen. Allen gemeinsam ist der hohe Qualitätsstandard ihrer Leistungen.

Als Berufsverband setzt sich der IVD, nach eigenen Angaben, für eine Förderung und die Sicherung der Berufsausübung seiner Mitglieder ein. Der IVD konzentriert seine politische Interessenvertretung auf Themen, bei denen er durch Einflussnahme die Rahmenbedingungen für den wirtschaftlichen Erfolg seiner Mitglieder sichern und verbessern kann. Ein Anliegen dafür ist die Förderung des Ansehens der im Verband repräsentierten Berufe. Der IVD arbeitet an besseren Rahmenbedingungen für Marktteilnehmer und Verbraucher. Der IVD vertritt die Interessen seiner Mitglieder auch auf europäischer Ebene. [Quelle: wikipedia]


 


Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.